Sonntag, 22. März 2015

Produkttest - Milford-Tee

Hallo ihr Lieben!
Heute mal ein Thema, was nichts direkt mit Büchern zu tun hat. Aber für mich gehört es zum Lesen sehr oft mit dazu. Heute geht es um TEE. Ich bin schon seit mehreren Jahren ein trnd-Partner und teste verschiedene Produkte. Mein aktuelles Projekt ist der Tee der Firma Milford. Bei mir sind folgende fünf Sorten mit Projektstart eingezogen:

Die Projektteilnehmer probieren fünf Sorten MILFORD Tee: Johannisbeere-Kirsche, Früchtetraum, Ingwer Pur, Waldmeister und Monsteralarm Kindertee. 

Ich persönlich trinke immer sehr viel Tee, doch noch nie habe ich mich an Ingwer getraut. Ich muss sagen, sehr sehr lecker. Man muss nur darauf achten, nicht zu lange ziehen lassen, ansonsten wird es schon einbisschen scharf. Mehr als eine Kanne am Tag könnte ich zwar nicht trinken, dazu ist der Geschmack dann doch ein bisschen zu speziell. Aber nach dem Projekt wird Ingwertee immer zu Hause vorhanden sein.

Der Waldmeistertee war mein absolutes Paket-Highlight. Am Anfang schmeckt es wie ein ganz normaler Kräutertee, doch im Nachgeschmack kommt dann erst mal so richtig der Waldmeister durch. Und das fand ich so richtig lecker. Auch dieser Tee wird nachgekauft werden und hier einziehen.

Der Johannisbeere-Kirsch-Tee war nicht so gut. Ich fand ihn leider viel zu stark. Ich mag Tee allgemein nicht so stark. Ein Teebeutel auf einen Liter reicht mir vollkommen. Dieser Tee war bei dem Liter immer noch extrem intensiv.

Der Früchtetraum und der Monsteralarm waren sehr lecker, aber nichts außergewöhnliches. Einfach nur eine angenehme Früchtekombination.

Während dem Projekt habe ich mich intensiv mit Milford beschäftigt und noch zwei weitere Sachen entdeckt, die ich euch in diesem Beitrag noch kurz vorstellen möchte. 

Kennt ihr schon "Milford kühl & lecker"? Ich persönlich kannte Sommertee noch nicht und war überrascht. Man gießt diesen Tee mit kaltem Wasser auf. Perfekt für einen erfrischenden Trink im Sommer.

MILFORD kühl & lecker 3 Sorten 

Kennt ihr schon Milford-Kick? In diesem Teesorten ist 30%-Schwarztee enthalten. Damit kann man dann auch ohne Kaffee perfekt in den Tag starten.
Kick-Tee von MILFORD - der Lecker-Kick!

Ich hoffe euch hat dieses Off-Topic gefallen. Schreibt doch mal in die Kommentare, ob ihr selber auch schon einige dieser Teesorten kennt und welche euch besonders gut schmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen