Montag, 23. Februar 2015

Cover Monday

Hallo ihr Lieben,
es ist Montag und am Montag heißt es wieder:
Eine wunderbare Aktion von Maura. Es geht um wunderschöne Cover von Büchern, welche wir vielleicht schon gelesen haben oder auch nicht.
Heute habe ich mal wieder eine Trilogie für euch. Nach den Bewertungen auf Goodreads ist diese Reihe perfekt oder super schlecht. Ich selber habe sie noch nicht gelesen und denke ich mal werde ich auch nicht, aber ich liebe diese Cover. Es ist so ein schönes Farbenspiel.

85736421304318013085374

New soul
Ana is new. For thousands of years in Range, a million souls have been reincarnated over and over, keeping their memories and experiences from previous lifetimes. When Ana was born, another soul vanished, and no one knows why.
No soul
Even Ana’s own mother thinks she’s a nosoul, an omen of worse things to come, and has kept her away from society. To escape her seclusion and learn whether she’ll be reincarnated, Ana travels to the city of Heart, but its citizens are afraid of what her presence means. When dragons and sylph attack the city, is Ana to blame?
Heart
Sam believes Ana’s new soul is good and worthwhile. When he stands up for her, their relationship blooms. But can he love someone who may live only once, and will Ana’s enemies—human and creature alike—let them be together? Ana needs to uncover the mistake that gave her someone else’s life, but will her quest threaten the peace of Heart and destroy the promise of reincarnation for all?

Kommentare:

  1. Huhu Fiona

    Hmm, schon wieder diese Cover mit den Gesichter drauf :) irgendwie haben das im Moment so viele Cover, wird schon fast langweilig.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Fiona,
    wow die Cover haben wirklich was. Ich mag eigentlich keine Personen auf dem Cover (keine "echten" sag ich mal) aber die hier sind wirklich eindrucksvoll!
    Ganz liebe Grüße Nadine von http://misshappyreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ja ... Gesichter auf Covern *g* So begeistert bin ich davon meistens nicht, obwohl diese Cover schon was an sich haben. Die Farben sind toll, aber die Motive eben mit den Gesichtern und den verspielten Details ist mir persönlich fast einen touch to much :D
    Aber ein Hingucker sind sie auf jeden Fall!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Fiona,

    ich persönlich finde Gesichter oder Menschen auf Covern absolut nicht schlimm. Das Farbenspiel der Cover ist ein Hingucker, meiner Meinung nach ist das 3. Cover von den Farbverhältnissen das Beste.

    Liebste Grüße
    Odette :)

    AntwortenLöschen