Sonntag, 25. Januar 2015

Neuzugänge Januar 2015

Hallo Ihr Lieben,

es gibt wieder neue Bücher in meinem Regal. Meine Mutti war fleissig auf Ebay unterwegs und hat ein paar tolle Schnäppchen ergattern können. Insgesamt sind 5 neue Bücher bei mir eingezogen.


Hier ein kleiner Einblick worum es in der Dancing Jax - Triologie geht:

Einige Bücher sind schädlich, sogar gefährlich. Sie verdrehen einem den Kopf und geben den dunkelsten Seiten der menschlichen Seele Nahrung. Sie sollten verbannt oder vernichtet werden. Diese Geschichte handelt von solch einem Buch. Ich hoffe, es gibt noch genug von euch da draußen, die das hier lesen und mir glauben und sich zur Wehr setzen können - bevor es zu spät ist.

Ich bin ganz neugierig, denn auf der Rückseite des ersten Bandes habe ich folgende Sätze entdeckt:
Dieses Buch ist böse...
Du solltest dich ihm nicht nähern.
Du solltest nicht darüber sprechen.
Was auch immer du tust, öffne es nicht!
Das klingt doch einfach mal super super spannend, oder?

Dann gab es noch den zweiten Band der Demonica Reihe. Ich bin gespannt wie es in dieser doch eher ungewöhnlichen Reihe weitergeht. Der erste Band konnte mich mit dem schneller Wechsel von Action, Sex und Lebensgeschichten voll begesitern.

Und als letztes zog dann auch endlich "Enders" ein. Ich möchte nun doch mal wissen wie diese Geschichte ausgeht und was unsere Protagonisten in dieser doch so anderen Welt noch erleben.

Kennt ihr die Bücher schon? 

Kommentare:

  1. Hey Fiona,

    der erste Band von Dancing Jax liegt schon so ewig lange auf meinem SuB. Daher bin ich sehr gespannt was du dazu sagen wirst!
    Die Starters/Enders Reihe hat mir sehr gut gefallen!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne leider keines der Bücher, aber die Rückseite von Dancing Jax klingt auf jeden Fall sehr interessant :)

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich kenne nur "Enders" und das hat mir sehr gefallen. Hast du schon den 1. Band "Starters" gelesen?

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ja den ersten Band "Starters" habe ich schon gelesen und fand ich von der Idee her richtig gut. Lg Fiona

    AntwortenLöschen