Montag, 27. Oktober 2014

Die Landkarte der Liebe - Lucy Clarke

Die Landkarte der Liebe
Lucy Clarke
Piper Verlag
351 Seiten








Klappentext:

Ein meerblaues Reisetagebuch. Das ist alles, was Katie von ihrer Schwester bleibt. Denn Mia ist tot. In Bali stürzte sie von einer Klippe. Katie hat nur eine Chance, das Geheimnis um den Tod ihrer unnahbaren Schwester zulüften: ihr Tagebuch zu lesen und den Stationen ihrer Reise zu folgen. Und so taucht Katie immer tiefer in das Leben ihrer Schwester ein und entziffert Stück für Stück Mias ganz persönliche Landkarte der Liebe ...

Erster Satz:

Katie hat vom Meer geträumt.

Fiona´s Meinung zum Buch:

Ein wunderbarer Roman über zwei Schwestern und ihre Lebensgeschichte. Mal stehen sie sich nahe, mal sind sie sich ganz fern. Katie reist ihrer Schwester nach. Sie erlebt alles was auch ihre Schwester erlebte. Man bekommt immer beide Sichten in einem wunderbaren Schreibstil erzählt. Es zerreist einem das Herz, wenn etwas schief lief oder etwas die beiden bedrückte und aus der Bahn warf. Alte Familiensituationen werden aufgeklärt und Missverständnisse aus der Welt geräumt. Es dreht sich um die Liebe zwischen den Schwestern, zu den Eltern und zum anderen Geschlecht. Mit diesem Buch begibt an sich auf eine wunderbare Reise aus dem Alltag. Es ist rundherum ein sehr gut gelungenes Buch und war einfach nur sehr entspannend.

Bewertung:

Eure Fiona

Kommentare:

  1. Hey :)
    Dein Blog ist wirklich total süß, also bin ich gleich mal Leserin geworden!
    ich freue mich sehr auf zukünftige Posts von dir & Würde mich ebenfalls freuen, wenn du auch bei mir vorbeischauen könntest :)

    Sarah-liest.blogspot.de

    Alles liebe, Sarah.

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön, dein Blog ist auch sehr schön. Liebe Grüße Fiona

    AntwortenLöschen