Donnerstag, 14. August 2014

Soul Seeker - Vom Schicksal bestimmt von Alyson Noel

Soul Seeker - Vom Schicksal bestimmt
Alyson Noel
441 Seiten 
Goldmann Verlag








Klappentext:

Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Schlagartig hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. In ihren Träumen wird sie heimgesucht von einem Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Dann erfährt sie, dass sie eine Seelensucherin ist, die zwischen den Welten der Lebenden und der Toten wandeln kann. Als sie den Jungen mit den blauen Augen in der Wirklichkeit trifft, wird ihr plötzlich klar, in welcher Gefahr sie sich befindet ...

Erster Satz:

Als Erstes kamen die Krähen.

schöne Zitate:

Ich bin ein untrennbarer Bestandteil von allem - und alles ist ein untrennbarer Teil von mir. (Seite 89)

Immer wenn du verächtlich mi dem Finger auf jemanden zeigst, bleiben drei Finger übrig, die auf dich zurückzeigen. (Seite 174)

Fiona´s Meinung zum Buch:

Der Einstieg ging schnell, aber mit Daire bin ich nicht so schnell warm geworden. Am Ende ist sie mir zwar mittlerweile recht sympathisch, aber das war nicht immer so. Desweiteren muss man sagen, dass es bei um die 100 - 200 Seiten rum einen Hänger in der Geschichte gibt. Es hatte mich nicht so richtig gepackt, und bis dahin wusste man noch nicht wirklich worauf es nun hinauslaufen soll. Man wurde mit halben Informationen einfach in der Geschichte sitzen gelassen oder bereits bekannte Informationen wurden oft wiederholt. Aber so viele finden das Buch gut, das war mein Ansporn weiter durchzuhalten und nicht aufzugeben. Ja, und ab 250 Seiten wurde es dann doch besser, langsam wurde einiges geklärt und man saß nicht mehr ganz so im Dunkeln. So richtig begeistert bin ich am Ende aber immer noch nicht. Aber ich werde trotzdem den nächsten Teil lesen, weil es gibt so viel Potenzial in dem Buch, das kann noch richtig spannend werden. Hat jemand von euch schon weiter gelesen und liege ich mit meiner Vermutung da richtig?

Bewertung:



Eure Fiona

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen