Montag, 21. Juli 2014

Poledance

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder, mit einem tollen Erlebnis vom Wochenende.

8739743597_39d5584759
Photo Credit: _dChris via Compfight cc
 
Wer kennt POLE-DANCE oder POLE-FITNESS?

Habt ihr es selber schon mal ausprobiert oder betreibt ihr es vielleicht sogar als euren regelmäßigen Sport?

Ich habe bisher 3-mal die Woche leistungs- und  meisterschaftsorientiertes Cheerleading (dazu komme ich mal in einem anderen Post) betrieben und bin nun auf der Suche nach einem neuen Sport, der ebenfalls Kraft, Konzentration, Körperkoordination, Dehnung und auch den tänzerischen Aspekt beinhaltet. So bin ich nun auf Poledance gekommen und war am Sonntag bei einem 120 minütigen Workshop.

Ich kann nur sagen es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich werde es nun auch regelmäßig als neuen Sport betreiben. Ich habe es mir wesentlich anstrengender und komplizierter vorgestellt. Heute sind meine Arme zwar etwas schwer, aber mit der Zeit wird man genug Muskeln aufgebaut haben, um sich ordentlich an der Stange halten zu können. Ich freu mich auf jeden Fall, dass ich einen neuen Sport gefunden habe, auch wenn es von den Bewegungen her noch einmal was ganz anderes ist. 

Was habt ihr eigentlich so für ein sportliches Hobby?

Eure Fiona

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen